Holzklappladen
RM-BAUELEMENTE
Fensterläden · Klappläden · Schlagläden · Schiebeläden · Klappladenbeschläge · Schiebeladenbeschläge

 Technische Hinweise zu Fensterläden und -beschlägen

 
 
Startseite
Holz-Fensterläden
Aluminium-Fensterläden
Beschläge
Techniche Hinweise
Onlineshop

Anschlagarten

Beispiel 1:
Laden über der Leibung

 

Beispiel 2:
Laden bündig in der Leibung

 

Beispiel 3:
Laden im Stein- oder Holzfalz

 

Beispiel 4:
Laden auf dem Fensterstock

 


Hinweise / Empfehlungen

Läden über 160 cm Höhe sollten mit 3 Bändern
montiert werden.

Die Breite der einzelnen Flügel sollte folgende
Maße möglichst nicht übersteigen:
- bei einflügeligen Läden 70 cm
- bei gekoppelten Läden 60 cm

Überbreiten sollten möglichst mit Winkelbändern
montiert werden und / oder der Laden mit einem
zusätzlichen Längsfries unterteilt werden.

Doppelläden (gekoppelte Läden) sollten ggfs.
zusätzlich mit Eckwinkeln ausgesteift werden.

Falt- bzw. Doppelläden unterliegen aufgrund ihrer
einseitigen Belastung, an der Beschlagseite
immer einer Absenkung.

Die Kopplung von 3 Läden pro Seite ist möglich,
aber nur bei leichten Jalousieläden.

Öffnungsarten

 

1-flüglig

einflüglig

1-flügliger Klappladen

2-flüglig
2-seitig öffnend

zweiflüglig

2-flügliger Klappladen

2-flüglig
1-seitig öffnend

 Läden gekoppelt (Doppelladen)

2-flüglig 1-seitig

3-flüglig
2-seitig öffnend

1 Einzel- + 1 Doppelladen

dreiflüglig

3-flügliger Fensterladen

4-flüglig
2-seitig öffnend

2 x 2 Läden gekoppelt

vierflüglig

4-flügliger Klappladen



Ausführliche technische Hinweise finden Sie auch
unter Infos in unserem  Online-Beschlagshop
 
 Impressum      RM-Bauelemente  ·  WH Baubeschlag UG